sag hallo

Ab nach Hause

Wir sind ab jetzt zum Großteil im Homeoffice, aber natürlich weiterhin für Sie da.

März 2020 · Lesezeit etwa 2 Min.
Kategorien: Allgemein, Intern

Da sind sie nun: die Ausgangsbeschränkungen.

Lange hatten wir als krisen-verschonte Europäer noch auf die wachsenden Infektionszahlen in aller Welt geschielt und uns für kaum betroffen gehalten. Doch dann explodierten die Infektionszahlen in Italien und spätestens da war klar: die Pandemie ist nun auch in Europa voll angekommen.

Wir begrüßen die strengeren Maßnahmen, auch wenn Sie natürlich unseren Alltag stark verändern, weil es schlussendlich darum geht, jene zu schützen, die besonders stark von dem Virus betroffen sind und sich eventuell nicht selbst schützen können. Und natürlich unser Gesundheitssystem so weit als möglich zu entlasten – noch wissen wir nicht, wie schlimm es wird.

Unsere Mitarbeiter sind bereits seit kurzem im Homeoffice. Die Umstellung fiel glücklicherweise nicht schwer, da wir bereits gut aufgestellt waren und lediglich unsere Kommunikation noch etwas digitaler machen mussten, als sonst. So konnten wir nahezu unterbrechungsfrei weiter an Ihren Projekten arbeiten und stehen Ihnen in vollem Umfang zur Verfügung.

Auch der Tenor von Seiten unserer Kunden ist optimistisch: kaum jemand rechnet mit größeren Unterbrechungen oder Projektverzügen – lediglich auf manchen Baustellen könnten Material und Arbeitskräfte fehlen und größere Neu-Investitionen wurden erstmal pausiert. Wie lange, das wird sich zeigen.

Wir sind optimistisch, dass die Maßnahmen ihre Wirkung zeigen werden und die Maßnahmen in absehbarer Zeit wieder gelockert werden können – bis dahin sind wir weiterhin für Sie da und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen die Projekte voranzubringen.

Jerome Pallero Lucas
Jerome Pallero Lucas Gründer & Kreativdirektor - Verantwortet als studierter Gestalter und Entwickler die Abteilungen Design und Digital und kümmert sich um das Business Development bei smpl. Seine Leidenschaft gehört allem Digitalen - wenn's dann noch gut aussieht, ist er völlig aus dem Häuschen.